www.innere-kraft-64.de
 Internetseite für Tai Chi, Qigong und Innere Kampfkünste

Startseite > Impressum - Innere-Kraft-64.de

Impressum - Innere-Kraft-64.de

Impressum - Innere-Kraft-64.de

Herausgeber und Redaktion

Heiko Zänker, Mühltalsweg Nr. 12a, 07607 Eisenberg, Telefon: 036691 / 4 31 51, E-Mail: zaenkerheiko ( a t ) freenet.de

Deutsche Bank, BLZ 820 700 24, Konto 333 54 86

Steuernummer: 162 / 291 / 00991, Ust-IdNr.: DE211590149

Haftungsausschluss

Auf diesen Seiten sind Links und Verweise zu anderen Seiten im Internet gelegt. Der Autor erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten hat und macht sich ihre Inhalte nicht zueigen. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder der Nichtnutzung derartiger Inhalte entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Alle auf diesen Seiten genannten und möglicherweise durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Sie sind mit diesen Bedingungen beim Aufrufen der weiteren Seiten oder einer Verlinkung einverstanden. Sonst verlassen Sie diese Seite bitte. Salvatoresche Klausel / Schlussbestimmungen: Sollten Teile der Nutzungsbedingungen ungültig sein, bleibt die Gültigkeit der anderen Nutzungsbedingungen unberührt.

 

 

Amazon-Partnerprogramm

"Die Website www.innere-kraft-64.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.co.uk / Javari.co.uk / amazon.de / amazon.fr / Javari.fr / amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden können."

 

 

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:


1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.


2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
3. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de werden.

 

Hinweis zur Google Werbung auf diesen Internetseiten

* Als Drittanbieter verwendet Google Cookies zur Anzeigenschaltung auf dieser Website.

* Durch Verwendung des DART-Cookies wird die Anzeigenschaltung anhand der Besuche der Nutzer auf diesen Websites und anderen Websites im Internet für Google ermöglicht.

* Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen.

 

Cookies und Meldungen zu Zugriffszahlen

Wir setzen "Session-Cookies" der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf Texten ein, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im

Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte

eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die

Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies können keine anderen Daten speichern.

Diese Messungen werden von der INFOnline GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Sie helfen dabei, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zur Vergütung von gesetzlichen

Ansprüchen von Autoren und Verlagen zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

Wir ermöglichen damit, dass unsere Autoren an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass

sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren

Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website und unser mobiles Webangebot nutzen das "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Ermittlung der Kopierwahrscheinlichkeit von Texten.

Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die Zugriffszahlenmessung verwendet zur Wiedererkennung von

Computersystemen alternativ ein Session-Cookie oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Das Verfahren wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Einziges Ziel des Verfahrens ist es,

die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zu ermitteln.

Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten

über das System keine Werbung.

 


Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Ich bin im Jahr des Yijing geboren und habe schon früh mit dem Erlernen asiatischer Kampfkünste begonnen. (Auf dem Foto bin ich zu sehen, wie ich im Alter von drei Jahren die Löwen-Form erlerne.)

Auf dieser Homepage verbinde ich mein Können als Programmierer mit meinem Wissen über Innere Kampfkünste - bzw. mit meinen Fragen zu Tai Chi, Qigong ...

Meine Erfahrungen als DDR-Bürger habe ich dann später in einem Stalin-Buch verarbeitet: Stalin. Tod oder Sozialismus. Buch. – ansehen bei Amazon

Heute nutze ich die geistige Ruhe, die ich beim Tai Chi Chuan-Üben erlange, um meinem Computer wenigstens moralisch überlegen zu sein.

 

Heiko Zänker: Innere-Kraft-64.de – Wie kam es zu meiner Homepage?

Die Grundlagen

Der Aufbau meiner Internet-Seite begann Jahre vor der Erfindung des Internets, durch meine Entdeckung des Tai Chi Chuan. Zum Tai Chi bin ich gestoßen, weil ich etwas für meinen Körper tun wollte. Ich hatte nie ein großes Interesse an Sport, fand es aber auch nicht gut, meinen Körper nicht zu trainieren. Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper, das sollte schon das Ziel sein. Zuerst stemmte ich Gewichte, was aber auf die Dauer sehr langweilig ist. Außerdem ist das Gewichtestemmen sehr anstrengend und man findet immer mehr Ausreden, nicht zu üben. Also weg von den Eisen.

Ich wollte etwas tun, dass den ganzen Körper trainiert, und da kam nur eine Kampfsportart in Frage. Es gab in der Nähe eine Karate-Schule und ich war während meiner Armeezeit etwas in Karate ausgebildet worden – also wollte ich Karate lernen. Um mich dort nicht als Bewegungsidiot einzuführen, wollte ich zuvor meine Kondition verbessern. Ich fand in der Buchhandlung ein Kungfu-Buch mit Vorbereitungsübungen – und mit einer Tai Chi Form. Diese Form wurde empfohlen als Gymnastik zum Gelenkigmachen für jede Art von Kampfkunst. Ich hatte auch schon Tai Chi Übende gesehen, war fasziniert und ahnte, dass viel mehr dahinter steckt. Also begann ich, aus dem Buch die Tai Chi Form zu lernen. Ohne auch nur zu Ahnen, dass es sich dabei um eine eigenständige Kampfkunst handelte.

Die Form war nicht besonders gut erklärt und ich bekam das berechtigte Gefühl, dass ich es irgendwie nicht richtig machte. Stellenweise machte ich mehr Breakdance als Tai Chi. Aber was ich tat, war irgendwie geheimnisvoll und ich wollte es besser machen. Ich suchte also nach Büchern. Lehrer gab es damals noch nicht. Ich lebte in Thüringen und es war kurz nach der Wende. Auch mit der Tai Chi Literatur sah es damals noch sehr mau aus.

Bei einem Aufenthalt in Köln ging ich vor Langeweile in einem Kaufhaus in die Buchabteilung. Dort fand ich ein Tai Chi Buch, in dem eine Tai Chi Form bis ins Detail beschrieben war. Es war das Buch von Song Zhijian mit seiner 64er Yang-Form. Die Zunge am Gaumen begann ich, die Verrenkungen nachzumachen. Bei manchen Fotos hatte ich den Verdacht, sie wären eine Fotomontage, denn in solche Positionen konnte ich meinen Körper unmöglich bringen. "Die Schlange kriecht am Boden" – diese Bewegung trägt ihren Namen zu Recht. Wieder kam ich nach einer Weile irgendwie nicht voran. Ich suchte nach einem Lehrer. Aber eines bleibt immer: Fragen, Fragen, Fragen.

Die Homepage

Die meisten Homepages, die sich mit Qigong oder Inneren Kampfkünsten beschäftigen, sind Webseiten von Lehrern oder Schulen, die so Präsenz zeigen wollen, oder es sind Shops. Für die Geburt meiner Homepage trafen am Anfang zwei Dinge aufeinander. Ich übte Tai Chi Chuan und ich verstand etwas vom Programmieren. Es war gerade die Zeit, die später als Internet-Blase bezeichnet wurde – und ich war auf der Suche, meinen Tai Chi Weg zu finden.

Wer mit Tai Chi Chuan, Qigong oder Yoga beginnt, der hat viele Fragen. Und je mehr Fragen man für sich selber beantwortet, umso mehr hat man auch das Bedürfnis, seine Erkenntnisse mitzuteilen. Warum also nicht das Wissen, das man hat, ins Internet stellen, und damit vielleicht noch etwas Geld durch Bücherverkauf verdienen? Aus heutiger Sicht naiv, aber so fing es an.

Weil meine Idee so unbestimmt war, nahm ich mir von Anfang an vor, alles selber zu machen. Das bedeutete geringe Kosten und vor allem konnte ich alle Änderungen selber vornehmen – und es würde viele Änderungen geben, das war mit klar. Ich hatte auch immer die Seiten vor meinen Augen, die mit großem Tamtam in Netz gingen, und dann mit Millionen-Verlusten wieder eingestellt wurden. Manchmal schreiben mit Leute in E-Mails, dass Ihnen die Gestaltung meiner Seite nicht gefällt. Ich schreibe dann immer zurück, sie hätten meine Seite mal vor einem Jahr sehen sollen, dann würden Sie mich heute loben. Und, was ich ihnen nicht schreibe: Ich bin immer noch im Netz, während schon etliche Homepages verschwunden sind, die für ihre großartige Gestaltung Preise bekommen hatten.

Da ich nicht wußte, wohin sich meine Homepage entwickeln würde, brauchte ich eine Internet-Adresse, die alles abdecken konnte: Innere Kraft. Ich kam recht schnell auf diesen Namen, aber da war ich nicht der Einzige. Dass es dann Innere-Kraft-64.de wurde, hat einen einfachen Grund. Die URL Innere-Kraft.de war bereits vergeben. Deshalb mußte ich noch einen Zusatz finden.

Warum die 64?

Die 64 ist die Grundzahl im Yijing (I-Ging). 64 Hexagramm-Kombinationen bestimmen dieses Weisheitsbuch.

Die 64 ist die Zahl des Schachspiels. 8 mal 8 Felder begrenzen das Brett.

Im Kamasutra werden 64 Liebeskünste gelehrt.

Ich bin Jahrgang 64.

Außer meinem Geburtsjahr ist die 64 in Yijing, Schach oder Kamasutra kein Zufall, denn die 64 ist eine Potenz von 2, weshalb es auch 64er Computer gibt, dessen Yin und Yang die Null und die Eins sind – und darum gibt es auch die Geschichte mit den sich verdoppelnden Reiskörnern und dem Schachbrett.

Meine erste Idee für Struktur meiner Homepage war: Alles miteinander verlinken. Wenn im Text das Wort "Tai Chi" erwähnt wird, dann wird dieses Wort mit der Seite "Tai Chi" verlinkt. Das Gleiche sollte mit allen erwähnten Personen oder Stichworten geschehen. Meine Seite wucherte aus, und als ich dann nach und nach feststellte, wie viele Innere Kampfkünste es gibt, war meine Idee gestorben, alles mit eigenen Seiten zu verlinken. Ich mußte mehr auf fremde Seiten hinweisen, das war der Ausweg.

Trotzdem sind viele Seiten geblieben, weshalb ich auch so wenige Bilder habe. Dies wird gerne von Leute moniert, die vielleicht zehn Seiten im Netz haben – die können leicht daherreden. Ich muss einfach Nutzen und Aufwand miteinander abwägen. Auf jeder meiner Seiten ein Bild würde meinen Speicherplatz sprengen. Ganz zu schweigen von Copyright und den Kosten, so viele Bilder zu machen, und den Kritikern, die dann zu Recht jede falsche Haltung bemängeln.

Bei allen Fehlern mache ich eines nicht, mich abschotten. Ich kenne keine erfolgreiche Seite im Internet, die sich abschottet. Ich werde nie zu denen gehören, die gerne Links auf Ihre Homepage haben wollen, aber Links zu anderen Seiten ablehnen.

Die Arbeit im Internet gleicht auch dem Üben von Tai Chi Chuan. Das Internet verändert sich ständig, wie Yin und Yang. Nur gibt es kein Wuji. Und es bleiben: Fragen, Fragen und Fragen.

 

 

Autor: Heiko Zaenker

 

Datenschutzerklärung